Lauftreff-Info Q2/2018 der after-work-runners.de

Vielen Dank für dein Interesse an unserem Lauftreff.

Wir sind eine freie Interessengemeinschaft ohne Vereinsbindung.
Da bedingt durch Arbeit, Krankheit, Familie etc.  nicht immer alle Mitläufer anwesend sind ist immer ein Platz für neue Mitläufer frei Komm also einfach vorbei und schaue ob es Dir bei uns gefällt.

Der Lauftreff findet immer Dienstags um 18 Uhr statt.

Unsere Laufstrecke ist in den Sommermonaten die 5,0 KM bzw. 10,0 KM Tengelmann-Lauf Wettkampfstrecke. Der Lauftreff findet immer Dienstags um 18 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Broicher Waldweg auf der Höhe der Gaststätte Tannenhof. Zusätzliche Treffen nach Absprache.

Erstkontakt bitte per Email an HIER senden

Laufanfänger sind herzlich willkommen!!!

Zusätzlich > jeden Sonntag an der Regattabahn > walken mit Katja und Andreas (mit und ohne Stöcke) ca. 10 Uhr 45 am Parkplatz….. siehe auch www.after-work-walkers.de

Also fühle Dich herzlich eingeladen mit uns diverse Runden zu drehen.

keep on running

Mit sportlichen Grüßen

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

30. Möhnesee-Pokal-Lauf, Hier die Infos die erhalten habe.

Laufen beim schönsten Lauf im Postkarten-Idyll und Läuferparadies am 23. Juni 2018
wir bieten bei unserem 30. Möhnesee-Pokal-Lauf schon eine ganze Menge für unsere langjährigen Besucher,
neben der wunderschönen Laufstrecken auch nachher ein gut bestückte Cafeteria, Nutzung des Hallenbades und viele Preise für die Läufer.
Kommt und lauf mit.

Anmeldung unter http://my3.raceresult.com/94229/?lang=de

keep on runnig
Dieter schenzer

Flyer Ausschreibung_2018-1 der Letzte ist aktuell

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

25 August 2018 Macht mit beim Ruhrauenlauf !

25 August 2018 Macht mit beim Ruhrauenlauf !

hier gibt es alle Infos zum Ruhrauenlauf 2018

Anmelden bitte nicht vergessen.

 

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Dienstag ist Firmenlauf…gefunden in WAZ digital

Strecke für den Mülheimer Firmenlauf freihalten
Parkverbot gilt Dienstagabend auf der Schleuseninsel. Ruhr- und Schollenstraße zeitweise gesperrt

Annette Lehmann

Freibadwetter mit Sonne und annähernd 30 Grad ist für Dienstag in Sicht, aber es nützt ja nix. Um 19 Uhr geht der zweite Mülheimer Firmenlauf auf die 5,4 Kilometer lange Strecke. Nach letzten Meldungen der Veranstalter sind 2820 Teilnehmer von 156 Firmen angemeldet – deutlich mehr als bei der Premiere im Vorjahr, da wollten 2265 Leute aus 120 Firmen antreten, knapp 1900 haben es dann tatsächlich getan.

Mit dem größten Team wird wieder Aldi Süd auflaufen (478 Meldungen), gefolgt von der Theodor-Fliedner-Stiftung (217), der Stadt Mülheim (154) und Mit-Sponsor Innogy (151). Wie stark die Wetterprognose das Teilnehmerfeld schmelzen lässt, muss man abwarten. Wer trainiert hat und es langsamer angehen lässt, kommt aber ziemlich sicher auch bei Wärme gut über die Runde.

Die Laufstrecke, rechts noch einmal skizziert, führt durchweg dicht an der Ruhr entlang, weitgehend über Fuß-, Rad- und Wirtschaftswege. Die Ruhrstraße und die Schollenstraße inklusive der angrenzenden Parkflächen werden am Dienstag von 18.30 bis 20.15 Uhr gesperrt. Auf der gesamten Schleuseninsel gilt Parkverbot zwischen 18 und 20 Uhr. Für Läufer und Zuschauer, die vierrädrig anrollen, gibt es Parkplätze am Ringlokschuppen, die aber frühzeitig belegt sein werden. Die Organisatoren raten daher, direkt zum Stadthallenparkplatz an der Fährstraße oder zum Parkhaus der Hochschule Ruhr West zu fahren.

Damit die Firmenläufer später auf der ohnehin schon engen Runde nicht unnötig ausgebremst werden, sind Radfahrer sowie Fußgänger mit und ohne Hund gebeten, die Laufstrecke zwischen 19 und 20 Uhr zu meiden. Was sicher für alle Beteiligten besser ist.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Lauf für die Liebe…gefunden in der WAZ digital

Dritter Lauf für die Liebe startet in Saarn
Charity-Veranstaltung findet am 15. April erneut statt. Erlös hilft zwei kranken Mülheimer Kindern

Dennis Vollmer


HERBERT HÖLTGEN/ARCHIV

An der Harbecke-Halle startet, wie im Vorjahr, der „Lauf für die Liebe“. Fünf verschiedene Streckenlängen ab 400 Metern stehen zur Auswahl.

Der Lauf für die Liebe steht in Saarn in den Startlöchern. Am Sonntag, 15. April, machen sich zum dritten Mal etliche Mülheimer von der Harbecke-Sporthalle an Mintarder Straße aus auf den Weg, um benachteiligten Kindern etwas Gutes zu tun. Mit dem Startgeld, den Einnahmen vom Veranstaltungstag und Sponsorenmitteln sollen diesmal – abzüglich aller Ausgaben – der Kauf eines behindertengerechten Autos und eine Delfintherapie unterstützt werden.

Dabei stand der Lauf noch im Januar vor einer kuriosen Hürde: Es hatte sich zunächst keine Familie um Unterstützung beworben – wohl aus Bescheidenheit, mutmaßt Margit Schettler, Geschäftsführerin der Werbegemeinschaft Saarn. Sie organisiert den Lauf gemeinsam mit Marathon Mülheim und dem Mülheimer Sportbund.

Doch kurze Zeit später meldeten sich gleich zwei Mülheimer Familien. Deren Kinder Nils und Luna-Sophie können Hilfe gut gebrauchen. Nils leidet unter dem „West-Syndrom“, einer Form von Epilepsie. Eine Delfin-Therapie, die nicht von den Krankenkassen unterstützt wird, soll dem Jungen Lebensfreude schenken und den Heilungsprozess unterstützen. Luna-Sophie ist am „Rett-Syndrom“ erkrankt, mit einem behindertengerechten Auto wollen die Saarner Liebesläufer ihr und ihrer Familie das Leben erleichtern.

Auch viele Mülheimer Unternehmen haben sich als Sponsoren gemeldet. „Eine große Unterstützung ist auch der Mülheimer Sportservice, der uns die Anlage an der Harbecke-Halle zur Verfügung stellt“, sagt Margit Schettler. 2017 kamen so rund 6000 Euro zusammen.

Fünf Streckenlängen können am Sonntag ab 12.30 Uhr bewältigt werden: 400 Meter, 2,5 km, 5 km, 7,5 Kilometer. Königsdisziplin ist der Zehn-Kilometer-Lauf. Die Kinder sind um halb eins als erste an der Reihe. Um 14 Uhr startet der Hauptlauf über verschiedene Distanzen. Die Shamrock-Cheerleaders haben sich bereits zum Anfeuern angekündigt. Das Startgeld richtet sich nach dem Alter: 15 Euro kostet es für Erwachsene, fünf Euro für Kinder und Schüler, inklusive Funktionsshirt.

iAnmeldungen, auch als Gruppe, sind noch möglich bei Radsport Pütz (Düsseldorfer Straße 66), online auf www.lfdl.de sowie am Veranstaltungstag von 8 bis 12 Uhr.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Kilometerisierte Laufstrecken in Mülheim Quelle:WAZ digital

Drei Laufstrecken sind jetzt ausgeschildert
Am Samstag eröffnet Bezirksbürgermeister Hüßelbeck Doppelstrecke am Uhlenhorst


Holthausen/Saarn. Mülheimer Sportservice (MSS) und Mülheimer Sportbund (MSB) machen ihr Versprechen wahr und geben in den nächsten Wochen die ersten Laufstrecken frei, die nun nicht nur ausgeschildert sind, sondern den Läufern auch anzeigen, wie lang die einzelnen Strecken sind und wie viel des Weges geschafft ist.
Die Strecken sind Läufern bekannt, Mülheimer Laufvereine haben bei der Auswahl geholfen. Neu ist, dass die Strecken, so heißt es im Fachjargon, „kilometriert“ sind. So weiß jeder Läufer genau, welche Runde wie lang ist und wo der Weg dafür lang führt. Am kommenden Samstag, 7. April, werden zwei Strecken am Uhlenhorst eingeweiht. Am 21. April wird eine Strecke am Witthausbusch freigegeben.
Im Uhlenhorst sind die Strecken 5,2 und 10,2 Kilometer lang. Der Reiz liegt laut Mitteilung der Stadtverwaltung darin, „dass sie direkt durch den Wald führen“. Die Strecke am Witthausbusch, mit einer Länge von drei Kilometern, biete Läufern die Möglichkeit, beliebig viele Extrarunden von jeweils einem Kilometer durch den Park individuell zu ergänzen.
Die Koordination und Vermessung der Laufstrecken hat Laufsport Bunert übernommen, der Organisator der Mülheimer Firmenlaufs. Bei den Einweihungsterminen am 7. und 21. April werden auch Tempoläufer dabei sein, die verschiedene Geschwindigkeiten vorgeben und zum Mitlaufen motivieren wollen.
Eine Besonderheit an den kilometrierten Laufstrecken: In Kooperation mit der Feuerwehr wurden Hinweisschilder namens Müsis (Mülheimer-Standort Informations-System) aufgehängt. Darauf ist eine vierstellige Nummer zu finden, die im Notfall an die Feuerwehr durchgegeben werden kann, damit diese im Notfall schnell vor Ort sein kann.
Finanziert wurde die Kilometrierung der Laufstrecken zum Teil aus Geldern, die beim letztjährigen Firmenlauf an den MSB gespendet wurden. Knapp 2800 Euro sind so zusammengekommen. Auch in diesem Jahr wird beim Firmenlauf wieder gesammelt. Spendenzweck seien Laufsportprojekte an Mülheimer Grundschulen, heißt es seitens der Stadtverwaltung.
Zu den Eröffnungsterminen der ersten drei Laufstrecken (mit Verpflegungsstand) laden MSS und MSB herzlich ein. Die Laufstrecken im Uhlenhorst gibt am Samstag Bezirksbürgermeister Hermann-Josef Hüßelbeck frei – ungeachtet dessen, dass aktuell ein Teilstück der Zehn-Kilometer-Strecke wegen Arbeiten am Wambach bis Anfang Mai gesperrt werden musste. Treffpunkt am Samstag um 15 Uhr ist der Parkplatz Uhlenhorstweg/Ganghoferweg.
Am 21. April gibt Bezirksbürgermeister Arnold Fessen im Witthausbusch zunächst die Fitnessanlage „Outdoorgym Kahlenberg“ frei (14 Uhr), um 15 Uhr dann die Laufstrecke. Treffpunkt ist um 15 Uhr die Sportanlage am Kahlenberg.

Foto: Stadt Mülheim

Artikel : WAZ Mülheim

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schlossparklauf in Moers

Der Schlossparklauf in Moers startet am 28.04.2018

Hier geht es zur Anmeldung

Läufe & Startzeiten
• Bambinis (400 m)
– weiblich (2011 u. jünger) 13:30 Uhr
– männlich (2011 u. jünger) 13:40 Uhr
• Walking (7,5 km) (alle) 13:50 Uhr
• Zwergenlauf (900 m)
(2009 – 2010) 14:00 Uhr
• Kids-Run (900 m) (2007 – 2008) 14:10 Uhr
• Schülermeile (1,8 km) (2003 – 2006) 14:20 Uhr
• 5-km-Jugendlauf* (1999 – 2002)
5-km-Firmen- und Volkslauf* (alle)
– 1. Start (Zielzeit < 28 Minuten) 15:15 Uhr
– 2. Start (Zielzeit > 28 Minuten) 15:25 Uhr
• ENNI-10-km-Schlossparklauf* (alle) 16:30 Uhr

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ergebnisse von der AOK – ASV Winterlaufserie

findet man HIER

weitere Links zu Fotos, Berichten und etc gibt es auf der Seite das Anbieters.

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

ASV Winterlaufserie startet nun. Achtung Straßensperrung!

Jetzt geht´s los, der erste Lauf der ASV AOK Winterlaufserie in Duisburg-Wedau, an der Regattabahn, startet am 03 Februar 2018

Bitte beachtet die bedingten Straßensperren!

 

 

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für ASV Winterlaufserie startet nun. Achtung Straßensperrung!

Marathon Mülheim gefunden in WAZ digital

Saisonstart für die Marathon-Läufer

Der Saisonauftakt erfolgte mit dem Angerlauf in Duisburg. Der Veranstalter freute sich bei mildem Winterwetter über zahlreiche Läufer/-innen, die beim ersten Lauf der Süd Cup Serie am Start waren. Beim Traditionslauf zeigten sich auch Athleten von Marathon Mülheim in guter Form. So belegten auf der teilnehmerstarken Fünf-Kilometer-Runde Norman Grefrath (22:28) und Detlef Huwald (26:05) jeweils den zweiten Platz in der jeweiligen Altersklasse. Sehr gute Ergebnisse erreichten die bei Marathon im Rahmen von Integration durch Sport trainierenden Abdullah Diallo und Mohamed Fode Tounkara. Auf der Zehn-Kilometer-Strecke wurde Diallo in 40:32 Minuten mit Platz eins in der AK M20 belohnt. Tounkara erreichte in 42:11 Minuten den siebten Platz in der AK M20. Foto: marathon

gefunden in der digitalen WAZ

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Gefunden auf WAZ digital 2 ter Mülheimer Firmenlauf

Mehr Platz für die Schnellen
Christian Hengmith organisiert den Mülheimer Firmenlauf. Ein paar Dinge sollen 2018 noch verbessert werden, damit es ein Spaß für alle wird

Der Start der Sportler beim ersten Mülheimer Firmenlauf im vergangenen Juni. Beim zweiten Lauf im Mai soll der Startmodus verändert werden.

Früher war er selber erfolgreicher Mittelstreckler, seit einigen Jahren organisiert Christian Hengmith (29) mit viel Energie Breitensportveranstaltungen: als Projektleiter bei der Bunert Marketing GmbH. Hierzu gehört der Mülheimer Firmenlauf, der am 8. Mai 2018 zum zweiten Mal startet. Die Premiere war überwiegend geglückt, nun wollen es alle Beteiligten noch besser machen.

Sie sagen, es sei nicht leicht gewesen, für 2018 überhaupt einen Termin zu finden. Wo lag das Problem? Christian Hengmith: In Mülheim ist relativ viel los an Kulturveranstaltungen. Außerdem haben wir in diesem Jahr eine Woche Pfingstferien und die Fußball-WM. Da gab es gar nicht mehr viele Möglichkeiten. Beim ersten Mülheimer Firmenlauf Anfang Juni 2017 sind knapp 1900 Sportler angetreten. Mit wie vielen Teilnehmern rechnen Sie dieses Mal? Wir erwarten eine Steigerung. Unsere Erfahrung aus anderen Städten ist, dass sich solche Veranstaltungen entwickeln müssen. Im ersten Jahr sind viele skeptisch. Wenn noch mehr Leute mitlaufen, wird es aber auf der 5,4-Kilometer-Runde noch enger. Schon im letzten Jahr haben viele Läufer kritisiert, dass es an manchen Stellen Gedränge gab. Warum halten Sie an der Streckenführung fest? Die Strecke an sich ist total attraktiv und schön… …aber ist sie auch geeignet? Ja, auf jeden Fall. Wir müssen allerdings den Startmodus etwas verändern, damit nicht so viele gleichzeitig loslaufen. Also Wellenstarts in verschiedenen Gruppen, zeitlich versetzt? Nicht direkt. Aber wir wollen den Kanal im Startbereich stark verengen, so dass immer nur wenige Leute gleichzeitig über die Linie laufen können. Dadurch entzerrt sich das Feld auch auf der Strecke. Die Teilnehmer sollen sich selber entsprechend aufstellen: Schnellere Läufer nach vorne, langsamere, auch Walker, nach hinten. Besonders auf dem Fossilienweg muss man auch auf Steinbrocken und andere Hindernisse achten. Überholmanöver sind da sehr riskant. Auf dem Fossilienweg werden wir die Strecke zusätzlich absichern. Aber es soll ja eine Breitensportveranstaltung sein, bei der vor allem der Spaß zählt, weniger die Zeit. Beim Essener Firmenlauf hat in den ersten Jahren auch noch nicht alles geklappt, da gab es Beschwerden, die Strecke sei zu eng. Aber das hat sich rapide verbessert, weil sich die Leute jetzt entsprechend aufstellen. Beim Mülheimer Firmenlauf 2017 haben Sportler aus dem Bunert­-Team die drei ersten Plätze abgeräumt. Treten Sie am 8. Mai 2018 wieder mit einer eigenen Mannschaft an? Das wissen wir noch nicht. Aber eine schöne Neuerung wird es dieses Mal geben. Und zwar? Letztes Jahr gab es Probleme mit den Parkplätzen. Jetzt dürfen die Läufer auch das Parkhaus der Hochschule Ruhr West kostenlos mit nutzen. Aber dennoch wird es knapp, man sollte besser mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Rad oder zu Fuß kommen.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zweiter Mülheimer Firmenlauf am 8. Mai Anmeldungen in Kürze möglich

Gefunden in der WAZ digital

Zweiter Firmenlauf am 8. Mai
Anmeldungen in Kürze möglich

Der 2. Mülheimer Firmenlauf steigt am Dienstag, 8. Mai. Das gab nun die Bunert Marketing GmbH als Veranstalterin bekannt. Anmeldungen sind in Kürze möglich.
2265 Läufer aus 112 Unternehmen hatten an der Firmenlauf-Premiere 2017 teilgenommen. Die Veranstalter rechnen für die Neuauflage (Start: 19 Uhr auf der Wiese zwischen Schloß Broich und Ringlokschuppen) mit noch mehr Startern. „Wer weiß, vielleicht knacken wir ja die 3000. In jedem Fall empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung, um sicher am 8. Mai dabei zu sein“, so Christian Hengmith, Projektleiter des Ausrichters Bunert Marketing.
Die rund 5,4 Kilometer lange Laufstrecke führt durch die Ruhrauen, am Wasserbahnhof vorbei, über die Schloßbrücke und durch die Müga wieder zurück zum Ziel. Nach dem Lauf sind alle Teilnehmer sowie Kollegen und Zuschauer eingeladen, bei der After-Run-Party gemeinsam zu feiern. Beim Firmenlauf soll nicht der Wettbewerb, sondern der Spaß im Vordergrund stehen.
Die Anmeldung wird am 18. Januar um 14 Uhr freigeschaltet und läuft bis zum 17. April. Jeweils ein Teamcaptain pro Unternehmen kann die Teilnehmer unter www.mülheimer-firmenlauf.de eingeben.
iWeitere Informationen auf:mülheimer-firmenlauf.de; www.facebook.com/firmenlaufMH

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Macht mit beim Duisburger Neujahrslauf

Macht mit beim Duisburger-Neujahrslauf

https://neujahrslauf-duisburg.de/

Ausschreibung

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen Euch die after-work-runners

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Rennbahn-Crosslauf 2017, jetzt anmelden !

15. MÜLHEIMER 
RENNBAHN-CROSSLAUF 
AM 10. DEZEMBER 2017

An diesem Sonntag bleiben Pferde in den Ställen.
Stattdessen galoppieren nicht die Vollblüter auf der Rennbahn
Raffelberg, sondern Leichtathleten, die sich dieser einmaligen
Gelegenheit in landschaftlich schöner Umgebung stellen wollen.

JETZT ANMELDEN

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Rennbahn-Crosslauf 2017, jetzt anmelden !

Ratinger Neujahrslauf , jetzt anmelden !

Zum 40. Mal wird der Neujahrslauf stattfinden. Bei gutem Winterwetter erwarten die Veranstalter zwischen 1500 und 1700 Teilnehmer. Das Startgeld für Erwachsene wird um zwei Euro (unter anderem wegen der erhöhten Verbandsumlage) erhöht.

Weitere Informationen gibt es unter www.asc-ratingen.de.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ratinger Neujahrslauf , jetzt anmelden !

Feiertagspause / Zeitumstellung

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Feiertagspause / Zeitumstellung

ASV Winterlaufserie Duisburg

Nicht vergessen !!!

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für ASV Winterlaufserie Duisburg

Marathon-Favoriten verlaufen sich, es gewinnt – ein Amateur

Hier ein sehr netter Bericht über aktuelle Fehlläufe 🙂

Eyob Faniel wird über die 42,195 in Venedig Erster, weil die Spitzengruppe wegen eines Motorrads die Orientierung verliert. Es ist nicht das erste Mal, dass ein Marathon kurios entschieden wird.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Marathon-Favoriten verlaufen sich, es gewinnt – ein Amateur

Ruhrauenlauf lockt mehr Läufer an als 2016

gefunden auf waz.de

Marcel Dronia

 
 
Nach dem Start des Hauptlaufes dürfte es am Samstag noch voller werden als vor einem Jahr. Fast 400 sind aktuell schon dafür gemeldet.

Foto: Oliver Müller

Nach dem Start des Hauptlaufes dürfte es am Samstag noch voller werden als vor einem Jahr. Fast 400 sind aktuell schon dafür gemeldet.

Tradition ist ein Wort, das gerade im Sport sehr inflationär gebraucht wird. Findet ein Event aber bereits zum 23. Mal statt, darf ruhigen Gewissens von einer Traditionsveranstaltung gesprochen werden. Dies trifft auf den RWW-Ruhrauenlauf zu, der am Samstag seine neueste Auflage erlebt.

Es gibt Helfer, die tatsächlich bei allen 22 bisherigen Veranstaltungen dabei waren und die in jedem Jahr neu herausgebrachten T-Shirts in den unterschiedlichsten Farben gesammelt haben. Für Dirk Winkelmann wird der Ruhrauenlauf 2017 allerdings eine Premiere. Gewissermaßen. Denn mitgelaufen ist der begeisterte Ex-Leichtathlet „bestimmt schon zehn- oder zwölfmal“. Diesmal lernt er das Rennen aber von der anderen Seite kennen. Von der Organisationsseite. Denn seit Mai ist Winkelmann neuer Vorsitzender des TSV Viktoria. „Ich wollte mich gerne in einem Sportverein engagieren und der TSV hatte zufällig den Posten des ersten Vorsitzenden frei“, lacht Winkelmann und ergänzt: „Es wird absolut spannend für mich, den Lauf von der anderen Seite kennen zu lernen.“

Viktoria kann auf eingespieltes Team zurückgreifen

Gut, dass der TSV ansonsten auf ein eingespieltes Team zurückgreifen kann. Insgesamt 175 Helfer stellt die Viktoria, 25 ergänzt der langjährige Haupt- und Namenssponsor RWW. Sie werden neben den sechs verschiedenen Laufwettbewerben auch wieder ein buntes Familienprogramm auf die Beine stellen. Verschiedene TSV-Abteilungen wie Taekwondo oder Turnen stellen sich vor.

Im vergangenen Jahr waren bei brütender Hitze etwas mehr als 1000 Teilnehmer dabei. Bis Montagvormittag hatten sich diesmal bereits 935 Aktive angemeldet. Bei deutlich angenehmeren Verhältnissen dürfte die Zahl aus dem Vorjahr also geknackt werden, zumal sich viele der besten Läufe oft erst am Veranstaltungstag selbst nachmelden. Der vielfache Sieger Karsten Kruck kann diesmal aber nicht dabei sein, weil er sich beim Fußballspielen den Fuß gebrochen hat.

Ausgabe der Startunterlagen bereits am Freitag

Alle gesunden Läufer können schon am Freitagvormittag von 10 bis 12 Uhr sowie am Nachmittag von 14 bis 18 Uhr ihre Startunterlagen im Wettkampfbüro in der Harbecke-Sporthalle abholen. Am Samstag öffnet das Büro um 11 Uhr. Der erste Start erfolgt eine Stunde später.

Nachdem die Streckenführung nach dem Bau des Flüchtlingsdorfes im vergangenen Jahr geändert werden musste, gibt es diesmal keine Änderungen im Streckenprofil. „Wir haben im letzten Jahr nur positive Rückmeldungen bekommen“, verrät der Streckenbeauftragte Ulrich Siekmann. „Die Strecke ist zuschauerfreundlicher und wir hatten weniger Eingriffe in den Straßenverkehr“, so Siekmann. Da die letzten 300 Meter auf der Sportanlage gelaufen werden, setze das noch einmal Kräfte im Endspurt frei.

Organisatoren wollen Parkplatzproblem lösen

Ein großes Problem war nach dem Wegfall des Kirmesplatzes die Parkplatzsituation. Durch eine Einbahnstraßenregelung wollen die Organisationen dies nun entschärfen. Die Mintarder Straße ist nur aus Richtung der Mendener Brücke befahrbar. Auf der anderen Spur schaffen die Verantwortlichen Parkraum.

gefunden auf waz.de

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ruhrauenlauf lockt mehr Läufer an als 2016

Ruhrauenlauf 2017 mit den after-work-runners

Hallo zusammen. Wer macht noch mit beim Ruhrauenlauf 2017. Egal ob walking oder jogging…einfach alsVereinsnamen after-work-runners angeben und Spaß haben… Wir sehen uns …LG AL

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ruhrauenlauf 2017 mit den after-work-runners

in 100 Tagen Fit für den Ruhrauenlauf

Eine super Sache gefunden bei TSV Viktoria.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für in 100 Tagen Fit für den Ruhrauenlauf

Sport im Park

Sport im Park

Im Rahmen des Projektes „Sport im Park“ werden viele Parkanlagen und Grünflächen Mülheims durch Sportangebote der Mülheimer Vereine belebt. Neben den klassischen Sportarten wie Yoga, Joggen und Volleyball können auch neue Trendsportarten, wie Parkour und Drums Alive, ausprobiert werden.

Erleben Sie Sport im Freien in den Sommermonaten Juni bis September unter fachlicher Anleitung und lassen Sie sich für den Sport begeistern. Die Teilnahme ist unverbindlich und ohne Anmeldung möglich!

Viele Mülheimer Bürger/innen genossen bereits 2014, 2015 und 2016 Sport im Freien und ließen sich neu für den Sport begeistern!

Quelle: https://www.muelheimer-sportbund.de/angebote/sport-im-park/

Hier finden Sie die Übersicht über alle „Sport im Park“-Angebote des Jahres 2017

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Sport im Park

unser erster Lauf der ASV 2017er Serie

ein super Start…. gut gemacht !!! weiter geht es im Februar.

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für unser erster Lauf der ASV 2017er Serie

Achtung Straßensperre ….ASV Winterlaufserie 2017

Den aktuelle Newsletter gibt es HIER

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Achtung Straßensperre ….ASV Winterlaufserie 2017

Kneipentreffen der AWR

schön war es…. aber beim nächsten Mal müssen noch mehr kommen 🙂

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kneipentreffen der AWR

jetzt vormerken! Osterlauf in Remscheid

Hallo zusammen, 

wollt ihr mit dem Osterhasen laufen ? dann hop hop zum 

8ter Lenneper Osterlauf am 17.04.17 in Remscheid-Lennep (Hackenberg) !!

11.00 Uhr Start 12 Km Hauptlauf

13.00 Uhr Start 6,5 Km

Homepage: http://osterlauf.frischauf-lennep.de

Flyer: Osterlauf-FAL_2017_print

 

 

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für jetzt vormerken! Osterlauf in Remscheid

Frohe Festtage wünschen die Läufer von after-work-runners.de

2017   2017   2017   2017   2017   2017   2017   2017   2017   2017

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Frohe Festtage wünschen die Läufer von after-work-runners.de

Mehr als 1.200 Starter erwartet

Neujahrslauf in Ratingen am 8. Januar

Mehr als 1.200 Starter erwartet

23. Dezember 2016, 07:06 Uhr

Rund 700 Anmeldungen liegen dem ASC Ratingen West für den kommenden Ratinger Neujahrslauf am 8. Januar vor.

RATINGEN –

Darunter befinden sich fast alle bekannten Ratinger Sportvereine, Schulen, die am Wettbewerb des Flughafen Düsseldorf um die teilnahmestärkste Schule mitmachen  wollen, und Kitas, die sich als Laufstarke Kitas auszeichnen möchten.

Bei den Schulen könnte es zu einem neuen Teilnahmerekord kommen, denn seit die Anne-Frank-Grundschule nun zum zweiten Mal in das Geschehen eingreift, hat sich der Wettbewerb zu einem Dreikampf ausgeweitet.

So werden sich die beiden Titelverteidiger, die Gebrüder-Grimm-Grundschule und die Liebfrauenrealschule, die sich den Titel wegen exakt gleicher Teilnehmerzahlen im letzten Jahr teilen mussten, schon sehr ins Zeug legen müssen, um wieder vorne mitzuspielen. Aber auch diese beiden Einrichtungen haben sich schon mit einer hohen Teilnehmerzahl angekündigt.

Sehr zur Freude des Veranstalters bewerben sich nicht weniger als acht Kitas um den Pokal der „Laufstarken Kita“, so dass es auch beim Bambinilauf zu einem neuen Teilnahmerekord kommen könnte.

Alle weiteren Anmeldezahlen bewegen sich im Rahmen der Vorjahre. Insgesamt deutet sich wieder ein Teilnehmerzahl von weit über 1.200 Starterinnen und Startern an.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Wer sich noch zu einer ermäßigten Startgebühr online anmelden möchte, kann dies bis zum 5. Januar über www.asc-ratingen.de tun. Nachmeldungen sind anschließend am 7. und 8. Januar in der Friedrich-Ebert-Realschule möglich.

Wer sich bis zum 20. Dezember über das Onlineportal angemeldet hat, kann sich seine Startnummer bis zum 5. Januar auch noch bei der Runnerspoint-Filiale auf der Düsseldorfer Shadowstraße abholen.

Die Rheinbahn weist für den Veranstaltungstag am 8. Januatr auf Folgendes hin:

Buslinie O15: Die Busse fahren in Richtung Talstraße/Ratingen Süd ab der Haltestelle „Evangelisches Krankenhaus“ eine Umleitung.

Folgende Haltestellen werden verlegt oder entfallen: Die Haltestellen „Hauser Ring“ und „St.-Marien-Krankenhaus“ werden an den Hauser Ring vor die Hausnummer 8 verlegt. Die Haltestelle „Friedhofstraße“ wird an die Station „Angerbad“ der Linie 760 in Richtung Düsseldorf verlegt. Die Haltestelle „Grabenstraße“ entfällt, bitte stattdessen die Haltestelle „Ratingen Mitte“ nutzen.

In Richtung Auf der Aue/Ratingen Ost fahren die Busse ab der Haltestelle „Ratingen Mitte“ eine Umleitung. Folgende Haltestellen entfallen: Die Haltestelle „Grabenstraße“, bitte stattdessen die Haltestelle „Ratingen Mitte“ nutzen. Die Haltestellen „Friedhofstraße“ und „ St.-Marien-Krankenhaus“, bitte stattdessen die Haltestelle „Hauser Ring“ nutzen.B

uslinien 753 und 773: Die Busse fahren nur in Richtung Ratingen Mitte ab der Haltestelle „Blauer See“ eine Umleitung. Folgende Haltestellen werden verlegt:Die Haltestellen „Hauser Ring“ und „Oberstraße“ werden auf die Mülheimer Straße vor die Hausnummer 53 verlegt. Die Haltestelle „Freiligrathring“ wird für die Busse der Linie 753 auf den Freiligrathring vor die Hausnummer 13 verlegt, für die Busse der Linie 773 an die Haltestelle „Freiligrathring, Bussteig 1″.

gefunden auf: supertipp-online

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mehr als 1.200 Starter erwartet

Infos zum Ratinger Neujahrslauf

ratingenneujahrslau2017

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Infos zum Ratinger Neujahrslauf

Essener gewinnt Crosslauf auf der Rennbahn

WAZ | 12.12.2016 | Seite 16

Essener gewinnt Crosslauf auf der Rennbahn

Mit einem spannenden Schlussspurt wurde der 14. Mülheimer Rennbahn-Crosslauf am Raffelberg entschieden. Am Ende wurde ein Mülheimer knapp geschlagen. Auf der Zielgeraden überholte der Essener Roman Schulte-Zurhausen (32) noch den seit zwei Jahren in Styrum wohnenden Benjamin Rossmann (38), der für den TRC Essen startet. 29:50 Minuten wurden für den Sieger gestoppt, sechs Sekunden mehr für den knapp geschlagenen Zweiten. Beste Frau im Hauptfeld über 8.300 Meter war Susanne Vizzari vom TuS Deuz.

Insgesamt gingen 259 Läuferinnen und Läufer auf der Raffelberger Galopp-Rennbahn auf die Strecke. Foto: Herbert Höltgen

wazrennbahncross

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Essener gewinnt Crosslauf auf der Rennbahn

Bald ist Weihnachten

tja bald ist mal wieder Weihnachten. Habe deshalb mal den Countdown sowie die Schneeflocken aktiviert… Bald gibt es weitere Infos zur Winterlaufserie,  Nikolauslauf, Neujahrslauf etc…ebenso zu Lauftreff.ruhr ….wartet es ab 🙂 bis nachher mal. LG Andreas 

3advent

2-advent

advent1

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Bald ist Weihnachten

Aus Nike wird AOK …Winterlaufserie des ASV-Duisburg 2017

>>>>hier ein Auszug aus dem Newsletter zur allgemeinen Info….>>>>

Jetzt geht es los – die Online-Anmeldung  ist freigeschaltet

Von Teilnehmer und Teilnehmerinnen lebt die AOK Winterlaufserie des ASV Duisburg – dann bekommt sie quasi Beine. Vor den Schweiß und ein ausreichendes Training haben wir das Online-Anmeldeverfahren gesetzt. Das berücksichtigt die Belange unseres neuen Titelpartners.  Sie haben die Möglichkeit, ihm die Chance zu geben, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Dafür gibt es ein Paar Laufsocken gratis (siehe obiges Bild). Wir haben – wie in den letzten Jahren bereits – auch für die Serie 2017 ein Teilnehmerlimit vom 5.500 festgelegt. Wir halten Sie auf dem Laufenden und teilen Ihnen Neuigkeiten mit dem nächsten AOK WLS-Newsletter nach Bedarf mit.

Um 10:00 Uhr am 1. Oktober 2016 schalten wir die Online-Anmeldemöglichkeit frei.

Für Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktform ular auf unserer Homepage www.asv-winterlaufserie.de.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Aus Nike wird AOK …Winterlaufserie des ASV-Duisburg 2017

Vorankündigung Rennbahn-Crosslauf

Nicht vergessen bald ist es wieder soweit.

DAS TEAM VON MARATHON MÜLHEIM SAGT HERZLICH WILLKOMMEN BEIM 14. RENNBAHNCROSSLAUF AM 11. DEZEMBER 2016

Hier geht es zur Anmeldung etc.

2016RennbahnCrosslauf

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Vorankündigung Rennbahn-Crosslauf

Der härteste Lauf in Mülheim

Hier die Ausschreibung zum härtesten Lauf in Mülheim. Um zahlreiche Anmeldung wird gebeten.

Mit Klick auf das Bild geht es zur Anmeldung und weiteren Infos.

2016Styrumer Turnverein_ Ausschreibung

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Der härteste Lauf in Mülheim

Halloween-Run in Duisburg am 31.10.2016

Hallo zusammen….wer macht mit bei diesem gruseligen Lauf 🙂

Infos und Anmeldung gibt es mit Klick auf das Bild.

2016Halloween-Run

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Halloween-Run in Duisburg am 31.10.2016

Ahmadiyya Charity Walk in Mülheim an der Ruhr 08.Oktober 2016

Hallo zusammen. diese Email hat mich erreicht, mit der Bitte um Beachtung.

Hier ist der dazugehörige Flyer:Ahmadiyya Charity Walk Flyer

Hier noch ein Bericht aus der WAZ

Sehr geehrter Herr Lee….Leider haben wir von Ihnen keine Rückmeldung zu unserer ersten Ahmadiyya Charity Walk in Mülheim an der Ruhr erhalten.Dieser Wohltätigkeitslauf wird am 08.Oktober 2016 durch die Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) KdöR im MüGa-Park (Anschrift: Theodor-Heuss-Platz 1, 45468 Mülheim an der Ruhr) veranstaltet.

Die Erlöse gehen zu 100% an die ortsansässigen Einrichtungen „Mülheimer Sportbund e.V.“ und „Mülheimer Tafel“, sowie an die internationale Hilfsorganisation „Humanity First Deutschland e.V.“.

Wir laden Sie und Ihren Verein herzlichst zu dieser Veranstaltung ein.

Damit unsere Bemühungen einen möglichst großen Erfolg haben, bitten wir Sie auch um Ihre Mithilfe. Bitte leiten Sie den angehängten Flyer in ihrem Verein weiter, so dass wir viele Sportler zu diesem Spendenlauf erreichen und bewegen können, denn es gilt:

 

GEMEINSAM ERREICHEN WIR MEHR !

 Wir freuen uns Sie auf Ihre Unterstützung und freuen uns auch Sie begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen
Herr Zulfiqar Ahmad
Mitglied des Organisationskomitees
Tel.: (ist mir bekannt)
E-Mail. (ist mir bekannt)

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ahmadiyya Charity Walk in Mülheim an der Ruhr 08.Oktober 2016

Mit dem Vereinsrabatt beim 5. Vivawest-Marathon durchstarten

Hier noch eine Email die mich erreicht hat zur allgemeinen Info.

 

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Sportsfreunde,

das Laufevent im Ruhrgebiet, der Vivawest Marathon, geht am 21. Mai 2017 in seine fünfte Auflage!

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir am 21. Mai ein großes Lauffest feiern. Wir blicken voraus auf eine optimierte Strecke, zahlreiche jubelnde Zuschauer und eine großartige Stimmung über die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck hinaus. Für jedes Leistungsniveau gibt’s die passende Distanz: Ob Marathon, Halbmarathon, Staffel oder 10 Km, alle Teilnehmer erhalten die Chance, einzelne Industriedenkmäler im Laufschritt zu erkunden.

Melden auch Sie sich mit Ihrer Laufgruppe an und werden so Teil des Vivawest Marathons – dem Lauf im Ruhrgebiet.

Allen Lauftreffs und Vereinen der Region bieten wir dafür 15 % Rabatt auf die Startgebühr an.

Profitieren Sie außerdem bis zum 30. November noch von den Frühbucherpreisen:

Marathon          statt 39 € für Vereine/Laufgruppen nur 33,91 €
Halbmarathon statt 26 € für Vereine/Laufgruppen nur 22,60 €
10 Km Lauf      statt 16 € für Vereine/Laufgruppen nur 13,91 €

Bei Interesse am Vereinsrabatt senden wir Ihnen die gewünschte Anzahl an Rabattgutscheinen zu. Gerne lassen wir Ihnen auch Informationsmaterial zukommen. Wir würden uns freuen, wenn Sie Botschafter in Ihrem Lauftreff oder Verein werden.

Bei Fragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Bis dahin wünschen wir eine gute Vor-Lauf-Zeit,

mit sportlichen Grüßen,

Ihr Team vom Vivawest Marathon

VIVAWEST Marathon
Telefon: (liegt mir vor)
Telefax: (liegt mir vor)
e-mail: info@vivawest-marathon.de
www.facebook.com/pages/VIVAWESTMarathon/306639722768009
www.vivawest-marathon.de

MMP Event GmbH
Widdersdorfer Straße 190 (Altes Gaswerk)
50825 Köln

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mit dem Vereinsrabatt beim 5. Vivawest-Marathon durchstarten

Ergebnisse vom Köln Marathon 2016

Hallo zusammen, da sich anscheinend nur ein Mitläufer mit unserem „Vereinsnamen“ angemeldet hat hier nun das Ergebnis vom Köln-Marathon 2016

2016-10-05 20_23_01-Ergebnisse _ RheinEnergieMarathon Köln

 

 

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse vom Köln Marathon 2016

6. Leverkusener Winterlaufserie 2016 – 2017

6. Leverkusener Winterlaufserie

Liebe Freunde der Leverkusener Winterlaufserie,

wir laden Dich/Sie herzlich zur unserem Event, der 6. Leverkusener Winterlaufserie in Leverkusen ein.

Das Team der Leverkusener Winterlaufserie freut sich auf Deine/Ihre Teilnahme am Sonntag, den 30.10.2016 zum 1.Start der diesjährigen 6. Leverkusener Winterlaufserie.

Am 30. Oktober 2016 fällt der Startschuss zur 6. Leverkusener Winterlaufserie, gesponsort von den Einrichtungs-Centren Ostermann in Leverkusen.

Veranstalter der Serie ist der TSV Bayer 04 Leverkusen Triathlon unter Federführung von Wolfgang Däschinger. Die Idee war, in der dunkleren Jahreszeit das Angebot im Laufkalender zu erweitern. „Wir wissen, dass viele Läufer und Triathleten im Wintertraining ihre Form überprüfen wollen und Abwechslung bei gut organisierten Wettkämpfen suchen“, weiß Däschinger zu berichten. Ein großer Pluspunkt gegenüber anderen Laufevents ist die hervorragende Infrastruktur in der Bayer-Sportanlage in Leverkusen-Wiesdorf, denn Start und Ziel ist die Kurt-Riess-Anlage. In der großzügigen Herbert-Grünewald-Halle sind Umkleiden, Duschen, Cafeteria und natürlich die Siegerehrung. Parken kann man mit vielen Stellplätzen, sogar im Trockenen, unter der Stelzenautobahn an der Tannenbergstraße.

Anreise

https://www.google.com/maps/d/edit?mid=zJ3qddQ3w1Vk.kM0hnz3E2u2c&msa=0

Weitere Infos unter:

http://www.tsvbayer04.de/sport-bei-uns/triathlon/leverkusener-winterlaufserie.html

Online-Anmeldung

http://www.tsvbayer04.de/sport-bei-uns/triathlon/leverkusener-winterlaufserie/online-anmeldung.html

Viele Grüße

Wolfgang Däschinger
Leverkusener Winterlaufserie
__________________________

TSV Bayer 04 Leverkusen
Leverkusener Winterlaufserie
Tannenbergstr. 57
D – 51373 Leverkusen
Tel.:      +49 (0)214  31 04 166
Fax:      +49 (0)214  31 04 167
E-Mail:  winterlaufserie@triathlon.tsvbayer04.de

Web:     www.tsvbayer04.de/winterlaufserie

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 6. Leverkusener Winterlaufserie 2016 – 2017

wir sind dabei Halbmarathon in Köln 2016

Wir drücken unseren Mitläufer/Innen ganz fest die dicken Zehen 😉

Startnr. Name Vorname Verein
10400 » Meurer » Thorsten after-work-runners.de
F10323 » Linn » Kristina         after-work-runners.de
21852 » Schiffer » Stephan                      after-work-runners.de

2016-09-11 20_20_09-Neue Benachrichtigung

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für wir sind dabei Halbmarathon in Köln 2016

Bald ist Lichterlauf …wer ist dabei ?

2016-09-11 20_14_22-Netzwerkverbindungen

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Bald ist Lichterlauf …wer ist dabei ?

Ergebnisse und Bilder vom Ruhrauenlauf

 

Petra Kretzschmar after-work-runners.de 0:31:42 Gesamt: 28. Platz 5km Jogginglauf + Firmenlauf Seniorinnen W50: 3. Platz

Sandra Heilemann after-work-runners.de 0:33:05 Gesamt: 42. Platz 5km Jogginglauf + Firmenlauf Seniorinnen W35: 6. Platz

und weitere Ergebnisse findet ihr HIER

Ruhrauenlauf2016

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse und Bilder vom Ruhrauenlauf

jetzt sind es schon 3 ;-)

ruhrauenlau2016alle

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für jetzt sind es schon 3 ;-)

Ruhrauenlauf 2016 in Mülheim 27.08.2016

Nicht vergessen bald startet der wohl schönste Lauf in Mülheim an der Ruhr. Petra hat sich schon angemeldet, wie sieht es mit Euch aus?Ruhrauenlau2016Petra

Ruhrauenlauf 2016

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ruhrauenlauf 2016 in Mülheim 27.08.2016

Petras Interview auf Radio Mülheim

Hallo zusammen,

hie der Mitschnitt von Petras Interview auf Radio MH.

 

Radio-MH-Logo

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Petras Interview auf Radio Mülheim

Hier ein schöner Bericht zum Vivawest-Marathon auch Ruhrmarathon genannt.

Publiziert am von mhrollator | Kommentare deaktiviert für Ruhrgebiets-Marathon

unser Zoolauf in Duisburg 2016

war super! Es war ein schöner Lauf mit folgenden Ergebnissen:

http://my5.raceresult.com/44943/RRPublish/pdf.php?name=Ergebnislisten%7CStaffelwertung&contest=1&lang=de

Anbei noch ein paar sehr schöne Fotos:

zoolauf2016anmeldung IMG-20160520-WA0008 IMG-20160520-WA0007 IMG-20160520-WA0003 IMG-20160520-WA0001

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für unser Zoolauf in Duisburg 2016

Lauftreff-Info Q2/2016 der after-work-runners

Vielen Dank für dein Interesse an unserem Lauftreff.

Wir sind eine freie Interessengemeinschaft ohne Vereinsbindung.
Da bedingt durch Arbeit, Krankheit, Familie etc.  nicht immer alle Mitläufer anwesend sind ist immer ein Platz für neue Mitläufer frei Komm also einfach vorbei und schaue ob es Dir bei uns gefällt.

Der Lauftreff findet immer Dienstags und Donnerstag um 18 Uhr statt.

Unsere Laufstrecke ist in den Sommermonaten die 5,0 KM bzw. 10,0 KM Tengelmann-Lauf Wettkampfstrecke. Der Lauftreff findet immer Dienstags und Donnerstag um 18 Uhrstatt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Broicher Waldweg auf der Höhe der Gaststätte Tannenhof. Zusätzliche Treffen nach Absprache.

Infos /Zusagen/ Absprachen erfolgen über unseren Whats-App-Verteiler

Laufanfänger sind herzlich willkommen!!!

Also fühle Dich herzlich eingeladen mit uns diverse Runden zu drehen.

keep on running

Mit sportlichen Grüßen

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Lauftreff-Info Q2/2016 der after-work-runners

welche Musik hört ihr beim Laufen ???

Hallo zusammen, sendet mir einfach Eure Playlist und ich werde die Titel auf unserem Lauftreff-Radio entsprechend senden. Gerne könnt Ihr mir auch mitteilen zu welcher Uhrzeit bzw. am welchen Tag Eure Playlist gesendet werden soll. 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für welche Musik hört ihr beim Laufen ???

VIVAWEST Marathon am 22 Mai 2016

Noch ein paar Tage dann ist es soweit. Es startet wieder der einzigartige Lauf durch unser Revier.

Mehr Infos gibt es auf http://www.vivawest-marathon.de/

Hier noch ein Bericht gefunden auf triathlon.de

6. April 2016 von Christine Waitz

20150517_twts256Gelsenkirchen, 6. April 2016 – Vier Städte – ein Marathon, das gibt es auch 2016 nur im Ruhrgebiet. Am 22. Mai verbindet der VIVAWEST-Marathon bereits zum vierten Mal die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck und zeigt die Region von ihrer sportlichen Seite. Start und Ziel des Laufes, der als Rundkurs angelegt ist, befinden sich in Gelsenkirchen. Die abwechslungsreiche Strecke führt die Läufer durch das Herz des Reviers – vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten des alten und neuen Ruhrgebiets, vorbei an Zechensiedlungen, Fördertürmen und Industriekultur – eben durch den Pott.

Highlights sind unter anderem der Laufabschnitt über das Geländer des Welterbes Zollverein und der Kokerei, die Essener Innenstadt, die Gartenstadt Welheim in Bottrop oder auch der Nordsternpark in Gelsenkirchen. An zahlreichen Fanpoints mit Musik und Moderation werden die Läufer besonders angefeuert und unterstützt.

Neben dem Marathonlauf werden auch ein Halbmarathon sowie ein Staffellauf angeboten. Hierbei teilen sich vier Läufer die Marathon-Strecke. Von Gladbeck nach Gelsenkirchen findet zudem ein 10 Kilometer Lauf statt. In der Essener Innenstadt wird der Citylauf (7,3 km) ausgetragen. So können auch Sportler, die sich die längeren Distanzen noch nicht zutrauen, ebenfalls am großen Laufevent teilhaben.

20150517_twts137

Alle Läufer des VIVAWEST-Marathon können dabei von einem umfangreichen Leistungspaket profitieren. Neben der amtlich vermessenen Strecke, Zeitmessung mit ChampionChip und zahlreichen Verpflegungsstationen erwarten die Läufer im Ziel neben der Finisher-Medaille eine umfangreiche Zielverpflegung und kurze Wege zu Garderobe, Duschen, Umkleide und Massage.

Auf der Marathon-Distanz können sich die ersten drei Läuferinnen und Läufer jeder Altersklasse zudem über eine Siegprämie freuen.

Anmeldungen zum VIVAWEST-Marathon sind bis zum 15. Mai online unterwww.vivawest-marathon.de möglich.

Fotos: MMP

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für VIVAWEST Marathon am 22 Mai 2016

nach dem Lauf ist vor dem Lauf

Am 2. Oktober ist der RheinEnergieMarathon in Köln…einfach schon mal vormerken. 🙂Kölngutschein

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für nach dem Lauf ist vor dem Lauf

guter Ratschlag :-)

Ratschlag

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für guter Ratschlag :-)

Ergebnisse vom Metro Group Marathon Düsseldorf

Hallo zusammen. Anbei unsere Ergebnisse vom Marathon in Düsseldorf. Sehr gut gemacht !!!. Bilder sind wie immer in der Galerie zu sehen.

Mehr Ergebnisse und Infos findet Ihr Hier auf der offiziellen Seite

METRO GROUP Marathon Düsseldorf_ Ergebnisse

 

IMG-20160424-WA0018

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse vom Metro Group Marathon Düsseldorf

Radio-L und www.lauftreff.ruhr

Radio_L

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Radio-L und www.lauftreff.ruhr

Lauftreff.ruhr wurde aktualisiert

Hallo zusammen, die Volkslaufdatenbank www.lauftreff.ruhr wurde aktualisiert.
Cirka 300 Veranstaltungen also Läufe aller Distanzen sind dort ersichtlich.
Sicher findet auch bald ein Wettkampf bei Euch in der Nähe statt. Also schaut einfach mal nach den Terminen auf: www.lauftreff.ruhr

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Lauftreff.ruhr wurde aktualisiert

Frohe Ostern wünschen die after-work-runners

frohe Ostern aua

frohe ostern

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Frohe Ostern wünschen die after-work-runners

3 Lauf der ASV Winterlauf Serie 2016 in Duisburg-Wedau

Am 19 März startet der letzte Lauf der ASV Winterlaufserie.

Der Lauftreff der after-work-runners wünscht allen Teilnehmer einen guten, sonnigen, erfolgreichen Lauf.

Ergebnisse findet man HIER

Aktuell sieht es bei uns so aus: (einen lieben Gruß an Jörg bzw. der Bunert-Truppe)

Platz AK Startnr. Name AK Verein Brutto Netto
406 (47) 1206 KS   Aspöck, Kathrin W30 after-work-runners.de 01:22:58 01:19:48
58 (5) 1017 KS   Beneke, Willi M40 Bunert After Work Runners 00:52:37 00:52:20
793 KS   Esser, Stefan M40 Bunert After Work Runners
55 (9) 1105 KS   Flügge, Thomas M45 Bunert After Work Runners 00:52:34 00:52:16
186 (29) 1326 KS   Heilemann, Sandra W35 after-work-runners.de 01:13:58 01:11:12
359 (53) 1378 KS   Hellwig, Bärbel W50 after-work-runners.de 01:20:54 01:17:35
270 (45) 1321 KS   Kretzschmar, Petra W50 after-work-runners.de 01:17:25 01:14:07
2813 GS   Köhler, Olaf M45 Bunert After Work Runners
184 (24) 105 KS   Lattarulo, Constantino M35 Bunert After Work Runners 01:00:58 01:00:21
104 (17) 1121 KS   Linn, Kristina W20 after-work-runners.de 01:09:17 01:06:57
330 (61) 1328 KS   Meurer, Thorsten M45 after-work-runners.de 01:09:12 01:06:52
325 (53) 1265 KS   Plaga, Alice W45 after-work-runners.de 01:19:10 01:16:01
275 (40) 1243 KS   Stiller, Stefan M50 after-work-runners.de 01:07:11 01:04:25
441 (78) 1275 KS   Ternieden-Beekes, Sabine W45 after-work-runners.de 01:24:29 01:21:08
neue Suche ]
Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 3 Lauf der ASV Winterlauf Serie 2016 in Duisburg-Wedau

Anmelderekord zum Zoolauf-Duisburg

Hallo zusammen,

anbei ein neuer Anmelderekord der after-work-runners zum Zoolauf in Duisburg am 20 Mai 2016. Voll auf die 12 🙂

zoolauf2016anmeldung

Deutschlands einzigartiger Zoolauf geht in die 9. Auflage

Nach acht tollen Läufen in den vergangenen Jahren veranstaltet der Zoo Duisburg am Freitag, den 20. Mai 2016, erneut den einzigartigen Lauf vorbei an Affen und Zebras.
In stimmungsvoller Atmosphäre am Kaiserberg werden in nur ca. 5 Kilometern alle Erdteile durchlaufen.
Auch In diesem Jahr werden die Rennen als Team-Staffelwettbewerb ausgeschrieben, wobei der Lauf wieder einem guten Zweck dient. Der Reinerlös der Veranstaltung fließt der Neugestaltung des Affenhauses im Duisburger Zoo zu.
Viel Erfolg beim Zoolauf und ebensoviel Spaß beim Verkleiden,

Quelle: Zoo Duisburg

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Anmelderekord zum Zoolauf-Duisburg

9. Citylauf in Lintorf

Hallo zusammen. Hier eine Info vom Veranstalter des 9. Citylaufes in Ratingen Lintorf.

Liebe Laufbegeisterte,

der beliebte Citylauf in Lintorf findet auch in diesem Jahr wieder statt.

Wegen der flachen Strecke sind besonders schnelle Zeiten möglich.

Die Anmeldungen sind freigeschaltet und wir freuen uns über jeden Läufer.

Sichere dir jetzt deine Startnummer mit integriertem Chip.

Hier geht es zur online-Anmeldung und zu allen weiteren Infos

des  9. Citylaufs in Lintorf am 10.04.2016.

Weitere Info´s können auch dem Anhang entnommen werden.

Gruß Janis Löwenstein

Geschäftsstelle

Hier die genannten Anhänge:

Ausschreibung-Citylauf_2016-kl_Layout 1 A3 Plakat Citylauf 2016

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für 9. Citylauf in Lintorf

Ergebnisse und Bilder ASV Winterlauf 2016 in Duisburg TEIL 2

trotz Regenwetter tolle Ergebnisse.

Die Ergebnisse sind online und befinden sich HIER

Weitere schöne Bilder findet Ihr in unserer Galerie

Einen schönen Gruß auch an die Firma Bunert (Hallo Jörg ;-)) 

Suchergebnis – Serienwertung
Die Suche ergab 14 Treffer  Fotos       Urkunde mit Hintergrund      Urkunde ohne Hintergrund
Platz AK Startnr. Name AK Verein Brutto Netto
405 (47) 1206 KS   Aspöck, Kathrin W30 after-work-runners.de 01:22:58 01:19:48
58 (5) 1017 KS   Beneke, Willi M40 Bunert After Work Runners 00:52:37 00:52:20
793 KS   Esser, Stefan M40 Bunert After Work Runners
55 (9) 1105 KS   Flügge, Thomas M45 Bunert After Work Runners 00:52:34 00:52:16
186 (29) 1326 KS   Heilemann, Sandra W35 after-work-runners.de 01:13:58 01:11:12
358 (53) 1378 KS   Hellwig, Bärbel W50 after-work-runners.de 01:20:54 01:17:35
270 (45) 1321 KS   Kretzschmar, Petra W50 after-work-runners.de 01:17:25 01:14:07
2813 GS   Köhler, Olaf M45 Bunert After Work Runners
184 (24) 105 KS   Lattarulo, Constantino M35 Bunert After Work Runners 01:00:58 01:00:21
104 (17) 1121 KS   Linn, Kristina W20 after-work-runners.de 01:09:17 01:06:57
330 (61) 1328 KS   Meurer, Thorsten M45 after-work-runners.de 01:09:12 01:06:52
325 (53) 1265 KS   Plaga, Alice W45 after-work-runners.de 01:19:10 01:16:01
275 (40) 1243 KS   Stiller, Stefan M50 after-work-runners.de 01:07:11 01:04:25
440 (78) 1275 KS   Ternieden-Beekes, Sabine W45 after-work-runners.de 01:24:29 01:21:08
neue Suche ]

IMG-20160220-WA0008

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse und Bilder ASV Winterlauf 2016 in Duisburg TEIL 2

Ergebnisse und Bilder ASV Winterlauf 2016 in Duisburg

Schlechtes Wetter …aber gute Laune… eine gelungener Auftakt der ASV Nike Winterlaufserie ….für die Läufer-/Innen unseres Lauftreffs.

Die Ergebnisse sind online und befinden sich HIER

Weitere schöne Bilder findet Ihr in unserer Galerie

AWR-Lauftreff after-work-runners

 

 

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse und Bilder ASV Winterlauf 2016 in Duisburg

ASV Winterlaufserie …gefunden auf derwesten.de

Duisburg

Letzte Hürden für 31. Auflage sind genommen

23.01.2016 | 05:34 Uhr

Am kommenden Samstag, 30. Januar, ist es endlich wieder soweit: Rund 5500 Läuferinnen und Läufer nehmen die Strecken rund um die Regattabahn und Sechs-Seen-Platte auf sich und kämpfen um gute Zeiten und obere Platzierungen in der Winterlaufserie des ASV Duisburg. Seit Monaten schon sind beide Serien bei der 31. Auflage ausgebucht und Nachmeldungen sind seit Jahren nicht mehr möglich. In der Kleinen Serie sind zunächst fünf Kilometer und in der Großen Serie zehn Kilometer zu absolvieren. Die nächsten Lauftermine sind der 20. Februar und der 19. März.

Die letzten amtlichen Hürden hat der ASV in den vergangenen Tagen erfolgreich überwinden können. Nachdem das Sicherheitskonzept ausgeweitet und aktualisiert wurde, laufen im Vereinsbüro die verbleibenden Vorbereitungen auf Hochtouren. Rund 20 „Plattfüße“ sind Tag für Tag im Einsatz, um alle restlichen Arbeiten abzuwickeln und die behördlichen Auflagen sicherzustellen. Einige interne organisatorische Änderungen haben sich als vorteilhaft erwiesen: So wird zum Beispiel der Ansturm in der Turnhalle bei der Startkartenausgabe erheblich durch einen angebotenen Postversand reduziert, für den sich mit 2260 mehr als ein Drittel der Aktiven entschieden hat. Dies bedeutet zwar enorme Mehrarbeit im Vorfeld, doch die Entzerrung vor dem ersten Wettkampf wiegt, besonders unter Sicherheitsaspekten, weitaus mehr.

Der ASV hat für die diesjährige Veranstaltung seine Internetseite aktualisiert, welche unter der Adresse www.asv-winterlaufserie.de zu erreichen ist.

Parallel hierzu wird der ASV erneut versuchen, die Stadt Duisburg mit ins Boot zu nehmen, und bietet ihr einmal mehr die Möglichkeit, den Lauf als Plattform für die anvisierte Stärkung der Tourismusförderung zu nutzen.

Als Neuerung erwartet die Teilnehmer auf der Masurenallee in Höhe der Anlage des ETuS Wedau statt der Samba-Band diesmal ein Discjockey mit seiner Crew. Sie sollen an der Stelle, an der die Aktiven zweimal vorbeikommen, für Euphorie und Motivation sorgen.

gefunden auf derwesten.de

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für ASV Winterlaufserie …gefunden auf derwesten.de

Lauftreff-Radio APP im Play Store ab sofort verfügbar.

Radio-L – Android-Apps auf Google Play

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Lauftreff-Radio APP im Play Store ab sofort verfügbar.

Ergebnisse vom Ratinger Neujahrslauf

Bilder sagen mehr als Worte 😉

Ein schöner Start in 2016 für den Lauftreff der after-work-runners.  !!!

IMG-20160103-WA0006 IMG-20160103-WA0005 IMG-20160103-WA0004 IMG-20160103-WA0003

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ergebnisse vom Ratinger Neujahrslauf

AWR wünschen ein frohes neues Jahr

IMG-20160103-WA0002

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für AWR wünschen ein frohes neues Jahr

unser Radiospot

awrlong

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für unser Radiospot

weitere sehr schöne Läufe zum Jahresende / Jahresanfang

um zahlreiche Anmeldung wird gebeten 😉

Biegerparklauf am14.11.2015 in Duisburg-Huckingen

biegerpark

Blumensaatlauf am 21.11.2015 in Essen am Baldeneysee

Blumensaatlauf2015

 

silvester2015e Silvesterlauf auf Zollverein am 31.12.2015

 

 

 

 

Ratinger Neujahrslauf am 03.01.2016

Ratinger Neujahrslauf

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für weitere sehr schöne Läufe zum Jahresende / Jahresanfang

Nikolauslauf Sonntag 29.11.2015 in Oberhausen

Um zahlreiche Anmeldung wird gebeten 🙂niko2015b niko2015a

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Nikolauslauf Sonntag 29.11.2015 in Oberhausen

Mülheimer Nikolaus – Crosslauf 06.12.2015

Rennbahn-Crosslauf-Ergebnisse

Um zahlreiche Anmeldung wird gebeten. 😉

mmrbc

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Mülheimer Nikolaus – Crosslauf 06.12.2015

Styrumer Strassenlauf 2015…erfolgreich absolviert

Ein spitzen Lauf …..sehr gut gemacht !!!

styrum2015AWR

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Styrumer Strassenlauf 2015…erfolgreich absolviert

Ratinger Neujahrslauf findet am 3. Januar statt

gefunden auf rp-online.de

Ratingen. Bis zum 3. Januar ist noch ein bisschen hin – doch Ratingen und vor allem der Sportverein ASC West rüsten sich bereits jetzt für den 38. Neujahrslauf, der wieder unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Klaus Pesch stattfindet. „Alles ist auf bestem Wege“, berichten die Verantwortlichen des ASC, der nun schon seit dem Jahr 2012 für das traditionsreiche sportliche Großereignis allein die Verantwortung trägt.

Ab sofort kann man sich über www.asc-ratingen.de online für die fünf Wettbewerbe anmelden. Wie bekannt dieses bequeme Anmeldesystem mittlerweile ist, ist daran ablesbar, dass sich nur wenige Stunden nach seiner Freischaltung Marco J. aus Mülheim für den Zehn-Kilometer-Lauf angemeldet hat. Der „frühe Vogel“ bekommt seinen Start geschenkt. Doch auch andere können sparen: Die Online-Anmeldung hat, wie schon im Vorjahr, neben der Ersparnis der Nachmeldegebühr von 1 oder 2 Euro auch den Vorteil, dass bei Vorlage der Anmeldebestätigung in der RunnersPoint-Filiale auf der Düsseldorfer Schadowstraße ein 15-Prozent–Rabatt auf einen Einkauf eingeräumt wird.

Besonders gefreut haben sich die ASC-Verantwortlichen über die zahlreicher werdenden Sponsoren. „Mit der Gewinnung von Unterstützern insbesondere aus dem Ratinger Umfeld können wir zeigen, welche lokale Bedeutung der Ratinger Neujahrslauf hat“, sagt ASC-Präsident Ludger Abs. Mit einer ganz besonderen Aktion will beim kommenden Lauf die Sparkasse HRV auf sich aufmerksam machen. So erhält jeder Teilnehmer an den Hauptläufen eine Funktionslaufmütze.

Info www.asc-ratingen.de

Quelle: RP
Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ratinger Neujahrslauf findet am 3. Januar statt

Styrumer Strassenlauf in Mülheim a.d. Ruhr 25.10.2015

Styrumer Turnverein_ AnmeldungBald startet er wieder der Styrumer Strassenlauf in Mülheim an der Ruhr

Styrumer Turnverein_ Ausschreibung

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Deutscher Jan Frodeno gewinnt Ironman auf Hawaii

Deutscher Jan Frodeno gewinnt Ironman auf Hawaii

gefunden auf waz.de

Triathlon

Deutscher Jan Frodeno gewinnt Ironman auf Hawaii

11.10.2015 | 09:11 Uhr

Deutscher Jan Frodeno gewinnt Ironman auf Hawaii
Jan Frodeno jubelt über seinen Sieg beim Ironman auf Hawaii.Foto: dpa

Kailua Kona.  Jan Frodeno hat als fünfter deutscher Triathlet den Ironman auf Hawaii gewonnen und ist seiner Favoritenrolle in beeindruckender Art gerecht geworden.

Der 34-Jährige aus Saarbrücken sicherte sich nach 3,86 Kilometern Schwimmen, 180,2 Kilometern Radfahren und einem Marathon-Lauf den WM-Titel. Er schrieb damit Geschichte: Vor ihm hatte noch nie ein Olympiasieger auch den Klassiker auf Big Island für sich entschieden.

„Ich bin total glücklich. Ich hatte eine gute Laufform, aber es war brutal, hier war kein Schatten, gar nichts“, sagte Frodeno, nachdem ihm der Siegerkranz auf dem Kopf gesetzt worden war.

Im Ziel auf dem Alii Drive in Kailua Kona hatte der Vorjahres-Dritte nach 8:14:40 Stunden Tortur 3:03 Minuten Vorsprung vor dem überraschend starken Andreas Raelert, der damit für einen deutschen Doppel-Erfolg sorgte. Dritter wurde der US-Amerikaner Timothy O’Donnell. Titelverteidiger Sebastian Kienle aus Mühlacker musste sich mit Platz acht begnügen. Der Freiburger Boris Stein wurde Zehnter.

Duell der Freunde Kienle und Frodeno blieb aus

Das von vielen erwartete Duell der Freunde Kienle und Frodeno blieb aus. Beim Marathon konnte der 31-jährige Kienle nicht mehr folgen. „Das macht den Sieg im letzten Jahr zu was Besonderem“, sagte er dem Hessischen Rundfunk. „Ich bin megahappy, dass ich an so einem Tag gefinisht habe. Wenn mir das nicht gelungen wäre, hätte ich ein halbes Jahr Depressionen.“

Grundlage für Frodenos Triumph war seine Ausgeglichenheit. Bereits nach dem Schwimmen lag er mit vorn, auch nach dem Radfahren war er gemeinsam mit Kienle an der Spitze. Auf der Laufstrecke konnte er sich dann aber schnell vorentscheidend absetzen.

 

TRIATHLON
Sebastian Kienle triumphiert beim Ironman auf Hawaii

Sebastian Kienle ist seiner Favoritenrolle beim Ironman auf Hawaii gerecht geworden. Der Triathlon-Europameister ist der vierte Deutsche, der in Kona…

Vor Frodeno hatten Thomas Hellriegel (1997), Normann Stadler (2004 und 2006), Faris Al-Sultan (2005) und Kienle als bislang einzige Deutsche beim schwersten Triathlon-Rennen gesiegt. Frodeno ist auch der erste, der in einem Jahr die Ironman-EM in Frankfurt/Main, die WM über die halb so lange 70.3-Strecke und nun den Klassiker auf Hawaii für sich entscheiden konnte.

Die Überraschung des Rennens war der bereits 39 Jahre alte Raelert. Selbst ein Raddefekt konnte den Routinier diesmal nicht stoppen. In den vergangenen beiden Jahren hatte er auf Hawaii Pech: 2013 zwang ihn ein eingeklemmter Nerv zur Aufgabe, 2014 schleppte er sich mit Magenproblemen ins Ziel und wurde 769.

„Ich habe bewiesen, dass ich noch zur Weltspitze gehöre“, sagte der Rostocker nach seinem fünften Podiumsplatz auf Hawaii in seiner Karriere und kündigte an, trotz seiner dann 40 Jahre auch 2016 noch einmal zu starten. „Mit dem zweiten Platz kann ich nicht aufhören. Vielleicht erfülle ich mir noch einmal den Traum vom Sieg.“

Schweizerin Daniela Ryf als schnellste Frau im Ziel

Diesen Traum machte Daniela Ryf bei den Frauen für sich wahr. Die ebenso wie Frodeno favorisierte Schweizerin deklassierte die Konkurrenz und ließ die Britin Rachel Joyce mehr als 13 Minuten hinter sich. Dritte wurde Liz Blatchford aus Australien. Titelverteidigerin Mirinda Carfrae aus Australien gab wegen Rückenbeschwerden auf der Radstrecke auf. Die deutschen Starterinnen konnten nicht in den Kampf um den WM-Titel eingreifen. (dpa)

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Deutscher Jan Frodeno gewinnt Ironman auf Hawaii

voller Erfolg > Seeuferlauf 2015 in Essen

Ein voller Erfolg unserer after-work-runners beim diesjährigen Seeuferlauf in Essen ist nun hier ersichtlich:

IMG-20151003-WA0006

Sehr gut gemacht, Daumen hoch !

Bilder vom Lauf findet Ihr in unserer Galerie unter Impressionen2015.

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für voller Erfolg > Seeuferlauf 2015 in Essen

Refugees welcome

Flüchtlinge willkommen. Bitte helft mit und spendet. Danke.

Flüchtlinge willkommen. Bitte helft mit und spendet. Danke.
Refugees welcome

gefunden auf http://www.aktion-deutschland-hilft.de/

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Refugees welcome

Seelauf Essen Baldeney 2015

Um zahlreiche Anmeldung wird gebeten…..

ein sehr schöner Lauf der nicht verpasst werden sollte:

seelauf2015

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Seelauf Essen Baldeney 2015
Publiziert am von mhrollator | Kommentare deaktiviert für Unser Radiospot

awrlong

Publiziert am von mhrollator | Kommentare deaktiviert für Autoaufkleber

Zeitumstellung am 25 März nicht vergessen

Die Sommerzeit beginnt bald. 

Bitte von 2 auf 3 stellen.

 

Veröffentlicht unter AWR Blog | Hinterlasse einen Kommentar